Die Zukunft der Bahn ist digital. Dafür bereiten wir den Weg.

Zum Inhalt springen

DB Systel

Die Digitalisierung der Deutschen Bahn erfolgreich gestalten

Artikel: Die Zukunft der Bahn ist digital. Dafür bereiten wir den Weg.

DB Systel GmbH mit Sitz in Frankfurt am Main ist hundertprozentige Tochter der DB AG und Treiber der Digitalisierung für alle Konzern-Gesellschaften.

Digitalisierung ist der zentrale Erfolgsfaktor für die Zukunft der Bahn. Dafür bereiten wir den Weg. Gemeinsam mit allen Geschäftsfeldern der Bahn und konsequent im Verbund erschließen wir neue Wege im Gesamtsystem Bahn, um die Digitalisierung der Geschäftsprozesse und ganzheitliche digitale Lösungen voranzubringen. Um exzellente Kundenerfahrungen mit starkem Kundennutzen zu schaffen, haben wir ein umfassendes Leistungsangebot aufgestellt, das höchsten IT-Standards und -Anforderungen entspricht.

Bei unseren Digitalleistungen schöpfen wir das relevante Potential des Markts aus. Unsere strategischen Partnerschaften sind ein wichtiger Baustein, um auf Kundenwünsche und individuelle Konzernbedarfe flexibel reagieren zu können. Gleichzeitig fokussieren wir uns auf bahnspezifische Lösungen, stärken konzernweit digitale Reife und Digitalisierungsfähigkeit und stellen so Effektivität und Effizienz sicher. Auch Nachhaltigkeit in und durch Digitalisierung gewinnt als Teil der Gesamtausrichtung der DB an Bedeutung. Hierzu bringen wir fundierte Bahn- und IT-Kompetenz ein und agieren anbieterneutral für die gemeinsame Zielsetzung. An unseren Hauptstandorten Frankfurt, Berlin und Erfurt sind aktuell über 7.000 Mitarbeitende beschäftigt.

Markttrends frühzeitig erkennen

Für den Fortschritt der Bahn verfolgen wir innovative Ideen und vielversprechende Lösungen konstant. Dazu betreiben wir eigene Ventures, offene Datenplattformen und das Systel-eigene Innovationslab Skydeck. Mit ausgewählten Leistungen und Produkten sind wir auch am externen Markt aktiv. Unser Digital.Trend.Radar gibt regelmäßig relevante Impulse zu den Trends von morgen. Neue und sich weiterentwickelnde digitale Technologien und Trends erschließen und bewerten wir, um für das Gesamtsystem Bahn das einzubringen, was wirklich nutzt. Wir schaffen über branchenweite, interdisziplinäre Netzwerke den Zugang zu Kompetenzen, Daten, Services und Innovationen und fördern zudem eigene innovative Entwicklungen.

In der agilen Arbeitswelt gemeinsam mehr erreichen

Um den permanenten Wandel von ständig neuen Anforderungen zu meistern, braucht es moderne, flexible Organisationsstrukturen. Nur so gelingt die digitale Zukunft der Bahn. Dazu gestalten und forcieren wir schlagkräftige Organisationsformen und vernetzte Wertschöpfung von Business und IT. Agile, eigenverantwortliche Teams und unternehmensweite Netzwerke zeichnen diese neue Arbeitswelt besonders aus. So entsteht gemeinsamer Fokus für variable Anforderungen.

Ein paar ausgewählte Fakten: 

  • Cloud-First: Über 450 Verfahren und Services in die bahneigene Cloud migriert, über 535 Terabyte Storage in der Cloud aufgebaut, flexible Nutzung von 7.000-15.000 virtuellen Servern in der Cloud.
  • DevOps: Über 120 Teams aufgebaut, die IT-Services Ende-zu-Ende verantworten.
  • Innovationshub: Bereits über 89 Geschäftsideen im Skydeck geboren; mehr als 500 Gäste monatlich als Teilnehmende an Innovations-Events.
  • Workplace: Rund 10.000.000  E-Mails pro Monat auf Spam überprüft; 330.000 mobile Endgeräte sind gemanaged und 114.000 Arbeitsplätze digital ausgestattet.
  • Mitarbeitende: Über 7.000 Mitarbeitende aus 101 verschiedenen Nationen. Hoher Frauenanteil mit 25,7 % im deutschen IT Branchenvergleich1 (ca. 17%).

Award-Gewinne und Auszeichnungen:



(1Anteil der weiblichen Angestellten in der IT-Branche absolut und prozentual für ausgewählte Länder (Quellen für Female Tech Workforce EU-Länder: Eurostat 2019a) Eurostat (2019a): Online verfügbar unter http://appsso.eurostat.ec.europa.eu/nui/submitViewTableAction.do (letztes Update Zugriff 13.07.2021)