Deutsche Bahn

Vielfältige Möglichkeiten der Kompetenzentwicklung

Unser Ziel ist es, Bedingungen zu schaffen, die unseren Mitarbeitern die Chance geben, so schnell zu lernen, wie die Welt sich verändert.

Mit interessanten Aufgaben und innovativen Projekten schaffen wir beste Bedingungen für ein spannendes und erfolgreiches Arbeitsleben. Darüber hinaus bietet die Personalentwicklung Mitarbeitern und Führungskräften ein stetig wachsendes Spektrum an Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Denn gerade in der ICT-Branche mit ihrem rasanten technologischen Fortschritt ist „lebenslanges Lernen“ unverzichtbar. Unsere langfristigen, zukunftsweisenden und hochwertigen Qualifizierungsangebote sichern die fachliche, soziale und persönliche Fortbildung.

Auch durch den Weg der DB Systel zu selbstorganisierten Netzwerkstrukturen entstehen neue Arbeitsweisen. Unsere Mitarbeiter haben nun vermehrt die Chance, sich in agilen Methoden weiterzuentwickeln. Kompetenzen wie Selbstreflektion und Eigenverantwortung werden immer wichtiger und entsprechend gefördert.

Neben klassischen Seminaren stehen spezifische Programme für Mitarbeitergruppen auf dem Programm, wie die Projektmanagement-Akademie (PMA), die Systel Consulting Akademie (SCA) oder Schulungen in den aktuellen Themen der IT Branche wie zum Beispiel Cloud und IT-Security.

Ein gängiger Weg zur Kompetenzentwicklung ist die Bewerbung auf Systel-interne temporäre Aufgaben oder feste Stellen. Der Kompetenzmarktplatz ermöglicht einfaches Finden passender Herausforderungen durch ein Matching von eigenen Kompetenzen mit den geforderten.

Unser Studienförderungsprogramm richtet sich an besonders talentierte Mitarbeiter mit ausgeprägtem Entwicklungspotenzial: Sie erhalten die Chance, berufsbegleitend einen Studienabschluss als Bachelor oder Master zu erwerben – Eigeninitiative und hohe Motivation vorausgesetzt.