Deutsche Bahn

Studium oder Ausbildung? Theorie oder Praxis? Alles!

Sie haben das Abi in der Tasche und überlegen, ob eine Ausbildung oder ein Studium besser zu Ihren Vorstellungen passt? Bei uns können Sie mit einem dualen Bachelor-Studium die Vorteile beider Optionen kombinieren und mit Sicherheit in die Zukunft blicken.

Sie haben das Abitur bzw. Fachabitur in der Tasche und überlegen, ob eine Ausbildung oder ein Studium besser zu Ihren Vorstellungen passt? Bei uns können Sie mit einem dualen Bachelorstudium die Vorteile beider Optionen kombinieren und mit Sicherheit in die Zukunft blicken. Dual zu studieren bedeutet, innerhalb kürzester Zeit praxisnah und zielorientiert einen international anerkannten Bachelorabschluss zu erlangen. Durch den regelmäßigen – ca. dreimonatigen – Wechsel von Theorie- und Praxisphasen können die erworbenen Kenntnisse unmittelbar eingesetzt und vertieft werden. Eine Verkürzung der Studienzeit ist nicht möglich.

Die DB Systel bietet derzeit drei Studiengänge an. Ein Studium im Bereich der Wirtschaftsinformatik und Informatik ist an den drei Praxisstandorten Frankfurt, Berlin und Erfurt möglich; die theoretische Ausbildung erfolgt an der BA Rödermark, der DHBW Mannheim oder der HWR Berlin. Den Studiengang Digitale Medien bieten wir nur in Frankfurt in Kooperation mit der DHBW Mannheim an. Das Studium beginnt zum 1. Oktober eines jeden Jahres, Mitte August finden in einem zweiwöchigen Praktikum bereits die Welcome Days für alle neuen Auszubildenden und Dual Studierenden gemeinsam statt.

Wirtschaftsinformatiker

Wirtschaftsinformatiker bilden die Schnittstelle zwischen Kommunikations- und Informationsmanagement und bereiten betriebswirtschaftliche Prozesse informationstechnologisch auf. Als Wirtschaftsinformatiker untersuchen Sie Arbeitsabläufe in Unternehmen und analysieren IT-Systeme z. B. auf Effektivität, Sicherheit und Wirtschaftlichkeit. Das Tätigkeitsspektrum erstreckt sich von der Planung und Konzeption über die Programmierung und Einführung bis hin zur Betreuung und Wartung neuer Software und Systeme.

Informatiker

Informatiker übernehmen Aufgaben in der Entwicklung, Analyse und Konfiguration von komplexen Softwaresystemen sowie im Softwareengineering. Mögliche Einsatzgebiete finden sich in der Anwendungsberatung, Qualitätssicherung, IT-Sicherheit, Systemadministration, Softwareentwicklung, im Testing und im Projektmanagement.

Digitale Medien

Mit dem Studium Digitale Medien in der Fachrichtung „Mediapublishing und Gestaltung“ sind Mediengestalter unsere Fachleute für digitale Informationsmittel. Die Einsatzgebiete umfassen u. a. die Bereiche IT-Architektur und Programmierung spezieller Softwarelösungen, Projektmanagement, Kundenberatung und -betreuung, Planung, Konzeption und Herstellung nonprint-basierter Produkte und Produktionen, Marketing, Wirtschaftlichkeitsanalysen sowie rechtliche Aspekte und Vertragsfragen.

Welche Anforderungen haben wir an Sie als zukünftigen Dual Studierenden? 

Neben einem erfolgreich abgeschlossenen (Fach-)Abitur haben Sie eine Affinität zu den Fächern Mathematik, Informatik, Physik oder BWL sowie technisches Verständnis und Abstraktionsvermögen. Darüber hinaus erwarten wir eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise sowie Aufgeschlossenheit und Teamfähigkeit. Ein hohes Maß an persönlichem Engagement sowie Mobilität und Flexibilität setzen wir voraus. Für alle drei dualen Studiengänge sind gute Deutsch- und Englischkenntnisse erforderlich.

Bei der DB Systel erfolgt eine bedarfsgerechte Auswahl, Einstellung, Ausbildung und Übernahme der Dual Studierenden. In den Praxisphasen steht die Anwendung, Umsetzung und Vertiefung des theoretischen Wissens in der beruflichen Tätigkeit im Vordergrund. Sie arbeiten in den Fachbereichen mit und lernen wichtige Aufgaben und Prozesse kennen. Die Verantwortung steigt mit Studienfortschritt an. Die Anleitung und Betreuung im betrieblichen Einsatz erfolgt durch einen Fachvermittler. Die Nachwuchskräfte erhalten regelmäßig Feedback von den Verantwortlichen, insbesondere nach jedem Praxiseinsatz.

Wir bieten sehr gute Übernahmechancen und vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung nach dem Studium (z.B. das Masterstipendium speziell für unsere internen Bachelorabsolventen). Wichtig ist uns nicht nur die Konzentration auf die Vermittlung von fachlichen Kenntnissen und praktischen Fertigkeiten sondern auch der Erwerb von Sozial- und Methodenkompetenzen.

Während des gesamten dualen Studiums bieten wir eine attraktive Vergütung, viele Sozialleistungen, wie z. B. Fahrvergünstigungen und Mietzuschuss, sowie Seminare und Workshops zur persönlichen Weiterentwicklung.

Nähere Informationen zu den Studiengängen und aktuelle Stellenangebote finden Sie auf dem Karriereportal der Deutschen Bahn. Hinweise zur Bewerbung und zum Auswahlverfahren erhalten Sie hier.