Deutsche Bahn

Mehr Service und Qualität durch neue Technologien

Reisen bedeutet heute mehr als nur von A nach B zu kommen. Digitalisierung und neue technologische Trends eröffnen eine Vielzahl an Möglichkeiten, Reisenden mit modernen Lösungen zeitgemäßen Service zu bieten.

Der Personenverkehr verändert sich grundlegend. Dabei wird das Angebot neuer Leistungen und Services immer wichtiger. Hier gilt es, rechtzeitig intelligente Lösungen bereitzustellen, um dem Anspruch der Reisenden auch in Zukunft gerecht zu werden. Dazu zählen Technologien, die einerseits den Reiseverlauf für den Reisenden so komfortabel wie möglich gestalten und andererseits den internen betrieblichen Ablauf im DB-Konzern optimieren.

DB Systel bündelt einen Großteil der IT-Leistungen im Personennah- und Personenfernverkehr des DB-Konzerns innerhalb Deutschlands und international. Das Vorstandsressort Personenverkehr umfasst die Geschäftsfelder DB Fernverkehr, DB Regio, DB Arriva und das Servicecenter DB Vertrieb.

Bereits heute unterstützen unsere IT-Entwicklungen die europaweite Beförderung von mehreren Millionen Personen pro Tag in Zügen. So stellen wir die technische Realisierung von Systemen wie die Reisendeninformation, den Verkauf von Fahrkarten, die mobile Instandhaltung und viele weitere Leistungen sicher. Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir neueste Technologien, die sowohl den Reisenden mehr Service und Qualität im Reiseverlauf bieten als auch die internen Abläufe der Deutschen Bahn unterstützen. Hierbei ist uns wichtig, die Nachfrage nach intelligenten und einfachen Produkten und Dienstleistungen zu erfüllen – sowohl für den Reisenden als auch für unseren Kunden.


Anwendungsbeispiele erfolgreicher Projekte im Personenverkehr

  • In maximal 5 Sekunden zum Ticket
    Wie die komplette Vertriebs-IT mit Beratungs-, Entwicklungs- und Integrationsleistungen erneuert wurde (mehr)
  • Von Kopenhagen nach Wien mit nur einem Ticket
    Automatisierte Tarifierungssysteme verknüpfen Eisenbahnverkehrsnetze und machen die Buchung von internationalen Tickets flexibler und komfortabler (mehr)
  • Beste Unterhaltung über das ICE-Portal
    Neben dem reinen Internetzugang haben Reisende in den Zügen von DB Fernverkehr Zugriff auf eine Fülle an Medien-Inhalten, Reportagen, Hörbüchern, unterhaltsamen Spielen oder etwa Videos der „Tagesschau“ (mehr)
  • Die App für mehr Pünktlichkeit
    Wie mit der PlanStart-App Service und Qualität für Reisende verbessert werden (mehr)
  • Tablet statt Papier
    Mit dem Projekt DIVA werden smarte Geräte zur Optimierung von Arbeitsabläufen und Prozessen vernetzt und die Digitalisierungsstrategie der Deutschen Bahn gemeinsam mit SAP vorangetrieben (mehr)
  • Mobiles Lernen mit Virtual Reality
    Für Schulungszwecke werden mobile 3-D-Simulationen zur Interaktion mit neuen Technologien als Lernanwendung eingesetzt (mehr)