RiSpE - Effizient kontrollieren. Entspannt reisen.

Stage

Artikel: RiSpE - Effizient kontrollieren. Entspannt reisen.

RiSpE hilft Fahrgästen der Deutschen Bahn wie auch Zugbegleitern. Das interaktive Tool erfasst und visualisiert Servicedaten in Echtzeit und hebt den Service auf ein neues Level.

Reisende stehen häufig vor Fragen wie: Wo finde ich meinen Sitzplatz? Wo ist das Bord-Bisto? Oder: Wird hier „Am Platz Service“ angeboten? 

Auch bei Zugbegleitern, die einen neuen Einsatz im Zug antreten, gibt es Unklarheiten: Welche Fahrscheine sind bereits kontrolliert? Welche Anschlussinformationen und Vormerkungen existieren? Benötigen Fahrgäste Unterstützung oder gibt es Servicewünsche? 

Auf all diese Fragen kann ein neues Tool schnelle Antworten liefern. Es erfasst und validiert die Service- und Reisebuchungen mittels Komfort-Check-in oder Kontrollvorgang in Echtzeit. Es zeigt Zugbegleitern die eingebuchten Fahrgäste und unterstützt damit vor allem bei fliegendem Schichtwechsel. Es stellt Reisenden über ein realistisches Sitzplatzschema Informationen zu freien Plätzen zur Verfügung und zeigt die entsprechende Einstiegsposition am Bahnhof.  

Entspanntes Reisen ermöglicht die App für beide – Reisende wie Zugpersonal. Wenn ein Ticket einmal in Zug kontrolliert wurde, muss es während der gesamten Fahrt nicht mehr überprüft werden. Auch Anschlussinformationen und Vormerkungen können über die Datenplattform abgerufen werden.

Geplant ist, dass Fahrgäste, die in Ihrer Mobilität eingeschränkt sind, Informationen zu ihrem Sitzplatz erhalten und das Personal auf sie aufmerksam gemacht wird.

Aktueller Stand

Ideen aus dem Skydeck Accelerator werden i.d.R. interne  Ventures, Projekte oder vorerst nicht weiter verfolgt. Das Team RiSpE sucht derzeit nach Investoren, um ihre Idee weitertreiben zu können.


RiSpE – Reisedaten-im-Sitzplatzbelegungssystem-in-Echtzeit.
Eine Innovation aus dem Skydeck Accelerator der DB Systel.