Meeting Station – Einfach Meetings organisieren und Meetingräume buchen

Stage

Artikel: Meeting Station – Einfach Meetings organisieren und Meetingräume buchen

Reisende, die sich zu einem Meeting treffen wollen, bekommen von der neuen Bahn-Plattform „Meeting Station“ den optimalen Treffpunkt errechnet und zugleich einen Besprechungsraum im Bahnhof angeboten.

Die Neuentwicklung aus dem Accelerator der DB Systel hilft allen Geschäftsreisenden, die deutschlandweit in Teams arbeiten, bei der Organisation und Abstimmung von Meetings und vereinfacht die Raumbuchung. Gleichzeitig erschließt sich durch das Tool für ungenutzte Räume in Bahnhöfen eine neue Einnahmemöglichkeit.

Auf Grundlage der Fahrplandaten findet Meeting Station den oder die Treffpunkte, die für alle Teilnehmer am schnellsten erreichbar sind. Der Organisator wählt aus den errechneten Vorschlägen den passenden Ort, kann sofort einen Besprechungsraum direkt am Bahnhof buchen, sowie weitere Services rund um das Meeting.

Darüber hinaus kann er sich die Verbindung anzeigen lassen und das Zugticket via bahn.de kaufen. Da die An- und Abreise durch die geringeren Distanzen oft an einem Tag möglich ist,  benötigen die Meeting-Teilnehmer im Idealfall keine Hotelübernachtung. So werden Kosten und Zeit gespart. Die Organisation eines Meetings und der Anreise funktioniert sehr einfach und ist mit wenigen Klicks erledigt.


Entwicklung von neuen Features geplant

Das sechsköpfige Entwickler-Team von Meeting Station verfügt über alle Skills für die gesamte Produktentwicklung mit besonderen Stärken im Prototyping. Bereits nach wenigen Sprints ging die Beta-Version live, zahlreiche Kundenfeedbacks flossen in die Entwicklung mit ein.

Als nächster Schritt ist vorgesehen, eine komplexe Nutzerverwaltung zu integrieren. Außerdem ist ein Kalender geplant, der ein Meeting auf Zuruf selbständig organisieren, Räume buchen und Teilnehmer einladen kann.


Hier können Sie bereits Meetingräume buchen

In Fulda, Erfurt und Berlin hat Meeting Station bereits 15 Räume im Angebot. Bis Jahresende werden Mannheim, Darmstadt, Hamburg und weitere Orte folgen. Perspektivisch sollen in jedem Fernbahnhof Besprechungsräume zur Verfügung stehen und damit die Attraktivität der Bahnhöfe steigern.

Aktueller Stand

Ideen aus dem Skydeck Accelerator werden i.d.R. interne  Ventures, Projekte oder vorerst nicht weiter verfolgt. Das Team MeetingStation ist nicht mehr aktiv.


Meeting Station – das Tool, das Meetings einfach möglich macht.
Eine Innovation aus dem Skydeck Accelerator der DB Systel.