arrow-down Created with Sketch. arrow-nav-down Created with Sketch. arrow-nav-right Created with Sketch. arrow-open-down Created with Sketch. arrow-open-right Created with Sketch. arrow-slider-left arrow-slider-right arrow-top Created with Sketch. expander-closed expander-open flag-de flag-gb home Created with Sketch. mail Created with Sketch. Startseite Created with Sketch. ecm-module-stage-gallery-pause-button phone Created with Sketch. ecm-module-stage-gallery-play-button search Created with Sketch. sidebar-contact-h2 icon-download Created with Sketch. icon-downloads-h2 icon-fax Created with Sketch. icon-link-extern Created with Sketch. icon-link-intern Created with Sketch. icon-links-h2 Created with Sketch. icon-mail Created with Sketch. icon-mobile Created with Sketch. icon-phone Created with Sketch. Slider Pause Slider Play video-play icon-ecm-module-search-arrow-left icon-ecm-module-search-arrow-right search

Firmen-News

Stage

Firmen-News

21.11.18
13:00

digital spirit: Immersive Technology - Die Wirklichkeit, zum Greifen nahe

Virtual Reality ist längst keine Science-Fiction mehr: Bei der Deutschen Bahn sind immersive Lösungen wie diese längst im Einsatz. Lesen Sie in der letzten Ausgabe digital spirit in 2018, wie diese Technologie Trainings von Mitarbeitern verbessert, bei Wartung und Reparatur unterstützt und eine effizientere Planung von Bauprojekten ermöglicht.

Erfahren Sie in weiteren Artikeln unter anderem auch, wie der aktuelle Digital.Trend.Radar 2018 entsteht, und welche Trends dieses Jahr im Fokus stehen.

Für Hinweise, Rückfragen oder Anregungen nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf. Am besten abonnieren Sie gleich den Newsletter, der Sie regelmäßig über die Highlights und wichtigsten Events der DB Systel informiert.


DB Systel_digital spirit_Kundenmagazin DB Systel_digital spirit_Kundenmagazin
11.09.18
13:00

digital spirit: Schnelle Lösungen aus dem Service-Baukasten

Sie möchten digitale Lösungen für Ihr Geschäft entwickeln und dabei Services aus dem Konzern und von externen Partnern nutzen? Erfahren Sie in der vierten Ausgabe von digital spirit in 2018 , wie Sie mit der Integrationsplattform „Business Hub“ im Baukastenprinzip APIs entwickeln, kombinieren und veröffentlichen können. So lassen Sie neue Service-Ideen schneller entstehen – wie etwa die Mobilitätsbudget-App von DB Connect und DB Fernverkehr.

Daneben zeigt diese Ausgabe auf, wie der globale Digitaltrend „Embedded Payment“ viele Bezahlvorgänge radikal verändern wird und wie bei „Dialog am Gleis“ ein Sprachassistent die tägliche Arbeit einfacher und effizienter machen kann.

Für Hinweise, Rückfragen oder Anregungen nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf. Am besten abonnieren Sie gleich den Newsletter, der Sie regelmäßig über die Highlights und wichtigsten Events der DB Systel informiert.


DB Systel_digital spirit_Kundenmagazin DB Systel_digital spirit_Kundenmagazin
20.06.18
13:00

digital spirit: Mit Big Data Unternehmensdaten effizient nutzen

Big Data prägt mit vielen Anwendungsfällen auch die Deutsche Bahn – und ist längst nicht mehr nur für Datenspezialisten interessant. Erfahren Sie in der dritten Ausgabe von digital spirit für 2018, was sich hinter dem Schlagwort verbirgt und was man tun muss, um große Datenmengen optimal zu nutzen. Lesen Sie mit DB EarlyBird und DB Streckenagent zwei Anwendungen kennen, die mit Big Data gezielt Mehrwert schaffen.

Neben dem Fokusthema Big Data zeigt diese Ausgabe auf, wie Software-Roboter künftig bei zeitraubenden Tätigkeiten am Computer unterstützen und wie das Pilotprojekt RiSpe für mehr Service im Zug sorgt. Und nicht zu vergessen: Wir blicken zurück auf unseren diesjährigen Digital Summit.

Für Hinweise, Rückfragen oder Anregungen nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf. Am besten abonnieren Sie gleich den Newsletter, der Sie regelmäßig über die Highlights und wichtigsten Events der DB Systel informiert.


DB Systel_digital spirit_Kundenmagazin DB Systel_digital spirit_Kundenmagazin
10.04.18
09:00

digital spirit: Wie künstliche Intelligenz die DB stärkt

Künstliche Intelligenz (KI) gilt als eine Speerspitze der Digitalisierung. Ihr wird das Potential zugesprochen, viele Unternehmen umfassend zu transformieren. Die zweite Ausgabe von digital spirit für 2018 setzt daher den Fokus auf das Thema KI. Lesen Sie, welche dieser Technologien die DB Systel bereits einsetzt, um Bilder und Videos zu anonymisieren oder in einem Pilotprojekt die Reiseauskunft am Flughafen Frankfurt zu erweitern.

Die neue Serie ‚Trendlicht' widmet sich ab sofort jeweils einem aktuellen oder zukünftigen Trendthema, erklärt Hintergründe und zeigt mögliche Einsatzgebiete bei der DB auf.

Für Hinweise, Rückfragen oder Anregungen nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf. Am besten abonnieren Sie gleich den Newsletter, der Sie regelmäßig über die Highlights und wichtigsten Events der DB Systel informiert.


DB Systel_digital spirit_Kundenmagazin DB Systel_digital spirit_Kundenmagazin
13.02.18
09:00

digital spirit: Gemeinsam in die Cloud

In der ersten Ausgabe von digital spirit für 2018 erläutert Robert Arnhold, Leiter des Umsetzungsprogramms ShapeIT bei DB Systel, welche Vorteile die Migration nahezu aller Anwendungen in die Cloud hat, und welche Rolle der Verkauf des DB-eigenen Rechenzentrums dabei spielt.

Erfahren Sie in weiteren Artikeln unter anderem, wie konsolidierte Daten aus unterschiedlichsten Quellen zur Verbesserung der Kundenzufriedenheit beitragen und wie die Digitalisierung in der Geldlogistik und im Immobilienumfeld mehr Objektsicherheit und ein dynamisches Zugangsmanagement ermöglicht.

Für Hinweise, Rückfragen oder Anregungen nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf. Am besten abonnieren Sie gleich den Newsletter, der Sie regelmäßig über die Highlights und wichtigsten Events der DB Systel informiert.


DB Systel_digital spirit_Kundenmagazin DB Systel_digital spirit_Kundenmagazin